Kitty Moan Fetish-Trouble, die zweite Staffel

07.02.2014 Pulp-fiction Trivia Keine Kommentare

Kitty Moan Fetish-Trouble 1: Im Bann des Knochenmanns Nach dem sehr erfolgreichen Debüt von KITTY MOAN DÄMONENBRUT startet Cannonball Randall jetzt mit KITTY MOAN FETISH-TROUBLE in die zweite Runde.

„Im Bann des Knochenmanns“ ist der Auftaktband der 5-teiligen Miniserie FETISH-TROUBLE: In New York City treibt der unheimliche Knochenmann sein Unwesen. Mitten in einem Schneesturm fällt auf der Moan Plaza eine junge Frau einem furchtbaren Verbrechen zum Opfer. Davon ahnt Kitty Moan nichts. Für sie steht in dieser Nacht nur ein TV-Duell mit einem (ziemlich unsympathischen) Politiker auf dem Plan. Keine große Sache. So scheint es zumindest, denn wie es aussieht, hat der Knochenmann es vor allem auf unsere Heldin abgesehen. Kittys besondere Kräfte versagen und ehe sie sich versieht, steckt sie bis zum Hals in Schwierigkeiten. Mit dem Rücken zur Wand starten Kitty Moan und ihre Freunde in ein neues gefährliches Abenteuer …

Vom Start an geht FETISH-TROUBLE in die Vollen. Cannonball Randall spannt einen Handlungsbogen auf, der den Atem verschlägt. Er stürzt unsere liebste Heldin Kitty in haarsträubende Twists und Turns, die Köpfchen, Fäuste und ganzen Körpereinsatz von ihr fordern. Mach dich gefasst auf jede Menge Action, Horror, Sex und noch mehr offene Fragen. Ganz großes Kino! Sei von Anfang an dabei!

Positiv hervorzuheben ist, dass du nicht unbedingt KITTY MOAN DÄMONENBRUT gelesen haben musst, um in FETISH-TROUBLE einzusteigen.

KITTY MOAN FETISH-TROUBLE besteht wieder aus fünf Bänden, die in monatlichem Rhythmus erscheinen. Wie gewohnt, erhältst du alle Ausgaben als Taschenbuch und Kindle-Edition (eBook) bei Amazon.  Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen.

Tags:

Sag mir deine Meinung!