Start – Kunst, Kult und Skandale – und du mittendrin!

Um was geht’s hier überhaupt, fragst du? Na, steht doch oben drüber: Kunst, Kult & Skandale. Hört sich zu kompliziert für dich an? Ist es aber nicht.

Du musst nicht unbedingt Raketenwissenschaft studiert haben um damit etwas anfangen zu können. Denn hier geht’s vor allem darum Spaß zu haben. Kunst oder Schund, wen interessiert das schon, wenn es geil ist. Das Leben ist zu kurz für Langeweile. Bleib dir selber treu. Du bestimmst, wo es lang geht.

Panel von Death Metal madness - Lonnie Zed

Kunst ist für dich vielleicht Picasso. (Ja, vielleicht auch der Citroën.) Kult sind jedenfalls deine Converse Chucks. Und Skandal? Nun, es muss ja nicht unbedingt Paris Hilton sein, die mal wieder ohne Panties aus der Limo steigt.
Egal, wie du Kunst, Kult und Skandale für dich definierst, hier geht’s ganz speziell um ziemlich abgefahrenes Zeugs. Halt kiki oder sogar banana. Manches wirst du vielleicht bereits kennen, manches vielleicht noch nicht. Aber genau das macht doch den Reiz aus, oder?

Es kann ja sein, dass du gerade deshalb hier bist, weil du für dich Neues entdecken und ausprobieren willst – ohne Feigenblatt und erhobenen Zeigefinger. Wenn du also nur ein wenig (es darf gerne auch ein wenig mehr sein) abseits des Hauptstromes (neudeutsch: Mainstream) unterwegs bist, dann bist du hier genau richtig.

“Ist alles so schön bunt hier!” Nina Hagen.

Angeblich soll es im Netz für jede noch so abgefahrene Idee eine Million Menschen geben, die mindestens genauso schräg drauf sind. Mal sehen, ob mein Server diesem Ansturm gewachsen ist. Ich freue mich jedenfalls, dass du hier bist. Fühle dich frei deine  Anregungen, Diskussionsbeiträge und Kommentare hier zu posten. Deine Meinung ist mir stets willkommen. Lese jetzt das Blog…

Unterschrift

 

 

 

PS: Wenn dir diese Seite gefällt, teile sie bitte mit deinen Freunden. Ich zähle auf dich!